Skischule Kiel

Die praktischen Inhalte des Kursen werden in Kooperation mit der Skischule Kiel durchgeführt.

 

"Seit 1990 gibt es die Skischule Kiel, Mitglied im Deutschen Skilehrerverband.

Mindestens zweimal im Jahr sind wir zu Aus- und Fortbildungslehrgängen auf dem Tuxer Gletscher.

Damit gewährleisten wir, dass unsere Ski- und Snowboardlehrer nach dem aktuellen Stand des Lehrwesens unterrichten.

 

Von unserer engagierten Ausbildung innerhalb der Skischule profitieren sowohl unsere Ski- und Snowboardlehrer als auch unsere Kursteilnehmer."

 

(Quelle und weitere Infos Homepage Skischule Kiel)


Es werden folgende Kurse (vom Anfänger bis zum Könner) angeboten:

 

Alpin
Snowboard

 

Zusätzlich werden zweistündige Workshops angeboten:

 
Biathlon (69,00 Euro)

 


Die Teilnehmer an dem Workshop Biathlon (Lasergewehr) erhalten die benötigte Ausrüstung durch die Skischule Kiel!


 

Abgesehen vom Biathlon Workshop sollte jeder seine eigene "Schneesportausrüstung" selber mitbringen.

 

Im Skigebiet besteht die Möglichkeit der Nutzung des Verleihservice vor Ort (die Kosten sind nicht in der Kursgebühr enthalten)

 

 

 


Um eine Einteilung der Gruppen nach Fahrkönnen vorzunehmen werden wir alle angemeldeten Teilnehmer um eine Selbsteinschätzung nach folgender Legende bitten.

 

Legende zum Fahrkönnen Ski und Snowboard:
0 = keine Erfahrung
1 = wenige Tage Erfahrung
2 = beherrscht blaue Pisten
3 = beherrscht blaue und rote Pisten
4 = beherrscht blaue, rote und schwarze Pisten,
      fährt sicher und genussorientiert
5 = fährt alle Pisten, sportliche Fahrweise
So ist gewährleistet, dass "Könner" und auch der "blutige Anfänger" auf Ihre Kosten kommen.